Sehwag, Sardar in selection panel for National Sports Awards 2020

National Sports Awards 2020: Virender Sehwag und Sardar Singh treten dem Auswahlkomitee bei

Sehwag feiert JanmashtamiYoutube

Der ehemalige indische Cricketspieler Virender Sehwag, ehemaliger Hockey-Mittelfeldspieler Sardar Singh und die Silbermedaillengewinnerin der Rio Paralympics 2016, Deepa Malik, gehören zu den Namen, aus denen sich das Auswahlkomitee für die diesjährigen National Sports Awards zusammensetzt, teilte das Sportministerium am Freitag mit.

Dem Komitee unter dem Vorsitz des pensionierten Richters des Obersten Gerichtshofs, Mukundakam Sharma, gehören auch die mit dem Arjuna-Preis ausgezeichnete ehemalige Tischtennisspielerin Monalisa Baruah und der ehemalige Boxer Venkatesh Devarajan an, der 1995 den Arjuna-Preis gewann.

Auswahlausschuss zur Entscheidung der Preisträger

Das Komitee wird mit der Auswahl der Preisträger für die Rajiv Gandhi Khel Ratna, die Dronacharya Awards, die Arjuna Awards, die Dhyan Chand Awards, den Rashtriya Khel Protsahan Puruskar Award und die Maulana Abul Kalam Azad (MAKA) Trophy für das Jahr 2020 beauftragt.

Zu den Beamten des Sportministeriums im Ausschuss gehören der Generaldirektor der indischen Sportbehörde (SAI), Sandip Pradhan, der gemeinsame Sekretär (Sportentwicklung), LS Singh, und der CEO von Target Olympic Podium Scheme (TOPS), Commander Rajesh Rajagopalan.

MS Dhoni, Virender Sehwag, Sourav Ganguly

PRAKASH SINGH / AFP / Getty Images

Die Mediapersonen im Komitee sind der Sportkommentator Manish Batavia und die Journalisten Alok Sinha und Neeru Bhatia.

Zwei weitere Mitglieder, die Dronacharya-Preisträger waren, können vom Vorsitzenden eingeladen werden, während sie über die Nominierung für den Dronacharya-Preis nachdenken.

READ  Zwei Polizisten aus Indianapolis werden wegen gewaltsamer Verhaftung von Demonstranten angeklagt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.