face mask

Gesichtsmaskenführung: Welches Design, Material hilft, Hustenpartikel effektiv zu stoppen

Eine Frau zeigt eine Gesichtsmaske, die sie in einer Werkstatt während des Ausbruchs des Coronavirus in Bangkok, Thailand, hergestellt hat.Bildnachweis: Reuters

Es gibt verschiedene Anleitungen zur Herstellung von Gesichtsmasken zu Hause, wenn Sie sich aus irgendeinem Grund keine N95-Maske leisten oder kaufen können. Mit einem grundlegenden Verständnis des Nähens kann jeder in wenigen Minuten eine Gesichtsmaske erstellen. Aber wussten Sie, dass nicht alle Gesichtsmasken so effektiv sind und dass die Form der Maske und das Material, aus dem sie hergestellt werden, wirklich wichtig sind? Es ist jetzt sinnvoller, nachdem Hunderte von Wissenschaftlern Alarm geschlagen und die Weltgesundheitsorganisation auf die Möglichkeit einer Übertragung des Virus in der Luft hingewiesen haben. In Anbetracht dessen ist das Tragen der effektivsten Gesichtsmaske die einzige Möglichkeit, das Coronavirus einzudämmen.

Coronavirus kann sich durch die kleinsten Tröpfchen (Aerosole) aus dem Mund ausbreiten, die sich bis zu 6 Fuß oder mehr bewegen können, wenn eine Person ohne Gesichtsmaske hustet, daher ist soziale Distanzierung wichtig. Mit der richtigen Gesichtsmaske kann man jedoch die Entfernung verringern, bis zu der sich Tröpfchen bewegen können.

Die Einrichtung

Forscher der Florida Atlantic University führten ein Experiment durch, um festzustellen, wie weit sich Hustenpartikel mit oder ohne Maske bewegen können. Selbst mit einer Maske hat die Forschung gezeigt, wie wichtig die richtige Art von Gesichtsmaske ist.

Die Forscher verwendeten die Prinzipien der Strömungsmechanik, ein Mannequin zur Stimulierung von Husten und einen Laser zur Verfolgung der Bewegung ausgestoßener Partikel. Neben der Verwendung eines idealen Mannequins für den Aufbau verwendeten die Forscher eine Pumpe mit einer 500-ml-Mischung aus destilliertem Wasser und Glycerin. Die Tröpfchen waren weniger als 10 Mikrometer, was mit den kleinsten Tröpfchen bei Husten vergleichbar ist.

Testen verschiedener Gesichtsmasken

Gesichtsmasken-Test

Gesichtsmaskenforschung(Siddhartha Verma, Manhar Dhanak und John Frankenfield / Physik der Flüssigkeiten)

Die Forscher verwendeten vier verschiedene Arten von Gesichtsmasken, sowohl in Material als auch in Form, und verglichen die Ergebnisse mit einem unbedeckten Mannequin. Sie verwendeten Gesichtsmasken mit einem lose gefalteten Taschentuch, Überzüge im Bandana-Stil, gut sitzende hausgemachte Masken mit mehreren Stofflagen und eine handelsübliche Maske im Kegelstil.

Die effektivste Gesichtsmaske

Die Forscher veröffentlichten ihre Ergebnisse in der Zeitschrift Physics of Fluids. Sie fanden Mannequins ohne Gesichtsmaske, die Tröpfchen projizierten, die weiter als 6 Fuß entfernt waren. Wenn ein lose gefaltetes Taschentuch umwickelt wurde, wurde der Abstand um 1 Fuß und 3 Zoll verringert. Mit einer Abdeckung im Bandana-Stil betrug der Abstand der projizierten Tröpfchen 3 Fuß und 7 Zoll. Eine gut sitzende Maske mit mehreren Schichten Quiltstoff und handelsübliche Masken im Kegelstil waren mit Ergebnissen von 2,5 Zoll bzw. 8 Zoll am effektivsten.

READ  Miley Cyrus bestätigt die Trennung von Cody Simpson auf Instagram Live Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.