Ex-Luftwaffenchef BS Dhanoa

Fünf von 36 Rafale-Jets sind letzte Woche in Indien angekommen (Datei)

Neu-Delhi:

Das Rafale-Flugzeug wird Indien im Falle eines Luftkampfes mit China in der bergigen Region Tibet einen strategischen Vorteil verschaffen, da die Flotte das Gelände zu seinem Vorteil nutzen, die feindliche Luftverteidigung zerstören und die Boden-Luft-Raketen außer Gefecht setzen kann. ehemaliger Chef des Luftstabs Air Chief Marschall (aD) BS Dhanoa sagte am Sonntag.

Herr Dhanoa, bekannt als der Architekt der Balakot-Streiks, sagte, dass die Rafale-Jets zusammen mit den S-400-Raketensystemen der indischen Luftwaffe einen großen Kampfvorteil in der gesamten Region verschaffen werden und dass Indiens Gegner vor Beginn eines Krieges zweimal überlegen werden.

Im Falle Pakistans sagte er, der Zweck der S-400 und Rafale sei es, pakistanische Flugzeuge im pakistanischen Luftraum zu treffen und nicht, wenn sie auf indischem Territorium ankommen. Das Nachbarland hätte am 27. Februar letzten Jahres nicht auf die Balakot reagiert Luftangriffe, wenn Indien damals die in Frankreich hergestellten Jets hatte.

In einem Interview mit PTI sagte Dhanoa, dass die Rafale mit ihrer fantastischen elektronischen Kriegsführung und Manövrierfähigkeit in der Lage sein wird, bergiges Gelände in Tibet zu ihrem Vorteil zu nutzen und den Feind zu blenden, bevor Indiens Streikflugzeuge den feindlichen Luftraum durchdringen, um ihre Missionen auszuführen
.
Der frühere Chef des Luftstabs sagte auch, dass die Rafales, die an die IAF geliefert werden, viel weiter fortgeschritten sind als diejenigen, die von der französischen Luftwaffe eingesetzt werden, da Indien etwas „mehr“ verlangt hatte, weil es unter einzigartigen Bedingungen wie dem Betrieb von operieren musste Leh.

Fünf von 36 Rafale-Jets kamen letzte Woche zu einem Zeitpunkt in Indien an. Indien befindet sich inmitten einer erbitterten Grenzreihe zu China in der hochgelegenen Region Ost-Ladakh.

READ  Nation, die Corona Warriors an vorderster Front verpflichtet ist

„Rafale hat eine fantastische Electronic Warfare (EW) Suite (SPECTRA), fantastische Waffen und ist daher in der Lage, sich elektronisch zu schützen und das Gelände zu ihrem Vorteil zu nutzen“, sagte Dhanoa.

„So können sie (Rafales) eine wichtige Rolle bei der Durchführung von DEAD (Destruction of Enemy Air Defense) auf den Boden-Luft-Raketen spielen, die die Chinesen gegen Tibet eingesetzt haben.

„Sobald Sie diese Oberfläche für Luftraketen entfernt haben, können andere Flugzeuge wie Su30, Jaguare und sogar Mig 21 die Bomben auf die chinesischen Streitkräfte abwerfen. Die Bomben tragenden Streikflugzeuge können Tonnen und Tonnen Bomben auf die feindlichen Truppen werfen. Ihre Mission frei ausführen. Aber wenn Sie nicht TOT tun, werden Sie viele Opfer erleiden „, sagte er.

Die weltweit führenden Luftstreitkräfte führen die Unterdrückung der feindlichen Luftverteidigung (SEAD) oder DEAD mit ihren erstklassigen Flugzeugen oder Waffen durch, bevor sie größere Operationen in feindlichen Gebieten starten.

„Gegen China gibt es große Himalaya-Berge zwischen uns, die ernsthafte Probleme mit der Sichtlinie verursachen. Sie können eine Rakete mit einer Reichweite von 300 bis 400 km in Tibet oder in Indien auf den Boden setzen. Aber sie funktioniert nur innerhalb der Linie von Anblick „, sagte er.

Er sagte, dass die Rafales mit ihrer Fähigkeit, dem Gelände zu folgen, Indien eine wesentliche Verbesserung der Fähigkeiten verleihen werden.

„Im Luftkampf ist das erste, was wichtig ist, die Informationsdominanz. Sie erhalten Informationen und verweigern dem Feind die Informationen. Die Schlüsselrolle, die die Rafales in Tibet spielen werden, ist die Informationsdominanz, und im Falle Pakistans ist dies eine große Abschreckung Natürlich wird es auch andere Rollen geben „, sagte er.

READ  Nation, die Corona Warriors an vorderster Front verpflichtet ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.