Laxmi Ratan Shukla

Die Frau des ehemaligen indischen Allrounders Laxmi Ratan Shukla testet positiv auf COVID-19

Die Frau des ehemaligen indischen Allrounders und Staatsministers für Sport in Westbengalen, Laxmi Ratan Shukla, hat positiv auf COVID-19 getestet.

Smita Sanyal Shukla, eine stellvertretende Sekretärin im staatlichen Gesundheits- und Familienamt, wurde am Freitag positiv auf das tödliche Virus getestet.

IANS Fotos

Laxmi Ratan Shukla bestätigt, dass seine Frau positiv auf COVID-19 getestet wurde

„Ja, sie hat positiv auf COVID-19 getestet“, sagte Shukla am Samstag zu IANS.

Sie hat leichtes Fieber und ist gemäß Protokoll in häuslicher Isolation.

In der Zwischenzeit hat die Kolkata Police die Cricket Association of Bengal (CAB) gebeten, die Untergalerien von Eden Gardens dringend als provisorische Quarantäneeinrichtung für Polizeipersonal nutzen zu lassen.

Coronavirus

Mit freundlicher Genehmigung von Reuters

Am Freitag fand auf dem Lal Bazaar ein Treffen mit CAB-Beamten statt, und danach wurde eine gemeinsame Inspektion in Eden Gardens durchgeführt.

Es wurde beschlossen, unter Galerien von E-, F-, G- und H-Blöcken solche Einrichtungen einzurichten. Falls mehr Platz benötigt wird, kann auch der J-Block verwendet werden.

Da die Verwaltungsfunktion hauptsächlich im Clubhaus stattfindet, werden benachbarte Blöcke (B, C, D, K und L) nicht dafür verwendet, so dass der Verein sie für die Durchführung seiner Aktivitäten und / oder für seine Verwaltungsarbeiten verwenden kann.

READ  Facebook soll Mitarbeitern 1.000 US-Dollar geben, da WFH bis Juli 2021 reicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.