Der Autor bedauert es, das Bild von Pablo Sandoval getwittert zu haben, das fett beschämend war

Der Autor bedauert es, das Bild von Pablo Sandoval getwittert zu haben, das fett beschämend war

Der Baseball-Autor Andy Baggarly spürt das Gewicht seiner Aktionen.

Am Samstag twitterte Baggarly, der für The Athletic über die San Francisco Giants berichtet, ein wenig schmeichelhaftes Foto des dritten Basisspielers Pablo Sandoval aus dem Frühlingstraining. Der rundliche Venezolaner schien in der Nebensaison ein paar Pfunde zugelegt zu haben, und die Reaktion auf Baggarlys Foto, das viele fette Scham- und Twitter-Fotos machte, überraschte sogar den erfahrenen Schreiber.

„Warum das Foto anhängen?“ Baggarly hat am Sonntag getwittertunter Hinweis auf den ursprünglichen Beitrag wurde Sandovals Armoperation außerhalb der Saison vermerkt. „Weil ich eines von etwa einem Dutzend Medienmitgliedern bin, die diese Workouts sehen dürfen, und es meine Aufgabe ist, darüber zu berichten, wie die Spieler aussehen.“ Anstatt Sandovals Zustand zu kommentieren, habe ich das Foto angehängt, damit die Leser selbst entscheiden können.

„Bereue ich es, den Tweet gesendet zu haben? Als Reporter nein. Es sind Neuigkeiten. Es ist mein Job. Aber auf persönlicher Ebene? Verdammt ja, ich bereue es. Dies ist keine Zeit, um jemandem Angst zu machen, und ich weiß, dass Pablo durch die folgende Reaktion verletzt werden musste. Das ist scheiße und es tut mir leid. „

Sandoval ist bei 5-Fuß-11 und 268 Pfund gelistet und trägt den Spitznamen „Kung-Fu Panda“, inspiriert von dem übergroßen animierten Helden.

Wenn die Giants besorgt waren über einen kräftigeren Sandoval, der in der vergangenen Saison in 108 Spielen mit 14 Homern und 41 RBI .268 traf, zeigte Manager Gabe Kapler dies nicht.

„Er hat gezeigt, dass er gesund ist, und das ist das Wichtigste“, sagte Kapler. „Er wird nicht für uns in Führung gehen. Die Erwartung bei Pablo Sandoval ist, dass er Schnecken hat. Er fährt den Baseball. Er ist ein guter DH-Kandidat für uns. Er hat schöne weiche Hände und all diese Dinge sind im Lager vorhanden und das sind die Dinge, auf die wir uns konzentrieren werden.

READ  In Prince Harry und Meghan Markles neuem Anwesen in Kalifornien

„Schon in dieser kurzen Zeit hat er es demonstriert. Ich habe viel Einfühlungsvermögen für Pablo und wie es sein muss, mit dieser Art von Kontrolle umzugehen, und ich würde es niemandem wünschen. „

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.