Crime

Conman Shivanand Hosalli, der von CCB-Offizieren aus Bengaluru verhaftet wurde, betrog Menschen mit Lakhs Rupien

Foto von Bill Oxford auf Unsplash

Am Donnerstag wurde bekannt gegeben, dass ein Team unter der Leitung der Beamten der City Crime Branch, ACP Hazresh und Nagraj, einen Conman Shivanand Hosalli gefangen hat. Das CCB hat den Mann geschnappt, der viele betrogen hat, weil er ihnen einen Regierungsjob verschafft oder ihre ausstehenden Beträge von Regierungsabteilungen freigegeben hat.

Die Polizei fügte hinzu, dass jeder, der von dem Mann kontaktiert oder betrogen wurde, sich an das CCB wenden muss.

City Crime Branch fängt Conman Shivanand Hosalli in Bengaluru

Ein Conman Shivanand Hosalli wurde am Donnerstag in Bengaluru von den CCB-Offizieren ACP Nagraj und Hazresh festgenommen. Hosalli wurde verhaftet, weil er zahlreiche Bürger betrogen hatte, indem er angeboten hatte, bei der Landung von Regierungsstellen zu helfen.

Er täuschte auch diejenigen vor, die anstehende Beträge suchten, die von Regierungsabteilungen freigegeben werden sollten. Der Conman hat Leute von Lakhs Rupien betrogen, wie IPS-Offizier Sandeep Patil auf Twitter erwähnte.

IPS-Offizier Sandeep Patil teilte die Ankündigung der Verhaftung auf Twitter mit. Obwohl nur wenige Informationen über diesen Fall bekannt sind, forderte er Bürger, die mit diesem Betrüger in Kontakt gekommen sind oder ähnliche Erfahrungen gemacht haben, von Hosalli betrogen zu werden, auf, dies der Stadtkriminalabteilung zu melden.

Sandeep Patil IPS Tweet

@ips_patil auf Twitter

Die City Crime Branch hat noch nicht auf die Angelegenheit reagiert. Weitere Details zum Fall werden erwartet.

READ  Wildschwein, das den Laptop des Nudisten gestohlen hat, könnte seinen Tod finden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.