Babul Supriyo sagt, er habe Amit Shah getroffen und sei in die Selbstisolation gegangen

Babul Supriyo sagt, er habe Amit Shah getroffen und sei in die Selbstisolation gegangen

Babul Supriyo sagte, er werde alle Vorsichtsmaßnahmen einhalten (Akte)

Gewerkschaftsminister Babul Supriyo hat getwittert, er habe sich am Samstag mit Innenminister Amit Shah getroffen, der positiv auf Coronavirus getestet wurde. Herr Supriyo sagte, er gehe in Selbstisolation und weg von der Familie, wie von seinen Ärzten empfohlen.

„Ich hatte Honble HM Shri @AmitShah ji am Tag zuvor am Abend getroffen. Die Ärzte raten mir, mich für die nächsten Tage von meinen Familienmitgliedern fernzuhalten und einen Test durchzuführen, der bald durchgeführt werden soll. Ich muss alle Vorsichtsmaßnahmen einhalten.“ gemäß Regeln und Protokoll „, twitterte er.

Herr Shah, der an der Spitze des Kampfes gegen das Virus stand, das über 17 Lakh in Indien infiziert hat, hat am Sonntag getwittert, um mitzuteilen, dass er sich die tödliche Krankheit zugezogen hat.

„Als ich die ersten Symptome des Coronavirus bekam, ließ ich den Test durchführen und der Bericht kam positiv zurück. Mein Gesundheitszustand ist in Ordnung, aber ich werde auf Anraten von Ärzten ins Krankenhaus eingeliefert. Ich bitte Sie alle, die hereingekommen sind Nehmen Sie in den letzten Tagen Kontakt mit mir auf, isolieren Sie sich bitte und erledigen Sie Ihre Anfrage „, sagte der Tweet von Herrn Shah auf Hindi.

Der Innenminister wurde in das Medanta-Krankenhaus in Haryanas Gurgaon in der Nähe von Delhi eingeliefert.

READ  Fortis Healthcare wird sich als "Parkway" umbenennen

Der 55-jährige Shah hatte vor einigen Tagen an einer Kabinettssitzung teilgenommen. Quellen sagten, dass eine umfassende Kontaktverfolgung durchgeführt wird und jeder, der mit dem Minister in Kontakt kam, sich selbst isolieren muss.

Dies geschieht an einem Tag, an dem die Pandemie das Leben von Uttar Pradeshs Minister Kamal Rani Varun forderte.

Letzte Woche wurde Madhya Pradeshs Ministerpräsident Shivraj Singh Chouhan positiv auf das Virus getestet. Er ist seit neun Tagen im Krankenhaus und hat heute getwittert, dass es ihm gut geht. Von seinem Krankenhausbett aus twitterte der Chief Minister eine Nachricht über die Genesung von Herrn Shah. „Innenminister Amit Shah, möge Gott Ihnen helfen, sich bald zu erholen, damit Sie der Nation mit voller Energie dienen können. Unsere besten Wünsche sind bei Ihnen“, lautete sein Tweet auf Hindi.

Politiker mehrerer Parteien, darunter die Kongressleiter Rahul Gandhi und Abhishek Manu Singhvi, haben Herrn Shah eine baldige Genesung gewünscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.